The Muri Competition

Willkommen bei einem einmaligen Wettbewerb, Musikfestival, kulturellen Ereignis in Muri!

The Muri Competition ist ein internationaler Wettbewerb für junge Oboisten und Fagottisten. Von einer kompetenten Vorjury ausgewählt, können sich schliesslich jeweils maximal 60 junge Künstler pro Instrument in Muri einer hochkarätigen, international besetzten Fachjury präsentieren und sich damit um eines der begehrten und hoch dotierten Stipendien bewerben.

Der Anlass wurde bisher zweimal, im 2013 und 2016, mit grossem Erfolg und positiven Echo durchgeführt. Im Klosterareal mit seinem stimmigen historischen Ambiente findet der Anlass eine ideale Infrastruktur vor. The Muri Competition ist ein musikalisches Ereignis der Spitzenklasse, das seinesgleichen sucht. Wir freuen uns bereits auf eine neuerliche Austragung, der genaue Zeitpunkt ist noch offen.

Muri, ein Dorf mit rund 7'000 Einwohnern im Süden des Kantons Aargau im Schweizerischen Mittelland, hat aber noch mehr zu bieten: Hier können Sie eine bald tausendjährige Klosteranlage, die Grablegen der Familie Habsburg oder eine bedeutende Sammlung mit Werken von Caspar Wolf entdecken um nur ein paar wenige Höhepunkte zu nennen. 

In Erinnerungen von der letzten Austragung im 2016 schwelgen können Sie in unserer "Bildergalerie".